#1

Vom Feuer geküsst... [maybe Love]

in Weibliche Gesuche 05.01.2018 13:56
von Jon Kingston | 76 Beiträge




Name •|• Alter •|• Avatar
{Jon Kingston •|• 30 •|• Kit Harington }

Meine Geschichte
{
• Geboren am 7.April 1988 in New York
•Wuchs zusammen mit einer jüngeren Schwester auf
•Mutter ist Physiotherapeutin , Vater ist Archäologe
•War als kleines Kind schon immer sehr begeistert von der Arbeit seines Vaters
•Als er die Highschool abschloss und auch alt genug war, nahm der Vater ihn mit auf eine Expedition nach Afrika
•Da Jon noch unentschlossen war , ob er arbeiten oder studieren wollte, versuchte man ihn für die Archäologie zu gewinnen – was letztendlich klappte
•Er wuchs zu einem selbstbewussten und ehrgeizigen Mann heran und absolvierte sein Studium zur Zufriedenheit seiner Eltern
•Der Beruf machte ihm Spaß, aber er wollte nicht immer im Dreck wühlen und dann nur kleine Schätze finden, er wollte mehr
•Erst als er zwei Monate in Mexiko war, stieß er auf den Untergrund und den Schwarzmarkt und fand sofort gefallen daran
•Er arbeitet mit viel List und Tücke um an das zu kommen was er möchte, manchmal benötigt man aber Hilfe von anderen
•Er stieß bei einem örtlichen Event des mexikanischen TV Senders auf Celia Rhodes
•Hitzköpfig wie sie war und vernarrt auf eine gute Story kamen beide ins Gespräch
•Er als Archäologe der unbedingt eine gute Reporterin brauchte um der Menschheit die Schätze der Welt zu offenbaren – er gaukelte ihr vieles vor nur um an sein Ziel zu kommen
•In der kurzen Zusammenarbeit kam es zu einem kleinen Techtelmechtel – was er natürlich nicht bereut, sie hatte Feuer und er wusste wenn sie sich wieder treffen, wird es nicht freundlich ausgehen.
}





Name •|• Alter •|• Beruf
{ Deine Wahl •|• 27-29 •|• deine Wahl}

Gewünschter Avatar
{Rose Leslie}


Meine Vorstellungen von dir
{
Wir lernten uns auf eine meiner Expeditionen kennen. Ich war auf der Suche nach einem Dolmetscher/Reiseführer. Natürlich fanden wir uns anfangs nicht gerade sympathisch. Du empfindest das ich ein hochnäsiger Kerl bin der nur Geld im Sinn hat und meine Meinung über dich war auch nicht gerade gut. Da ich mir jemanden vorgestellt hatte der Ahnung von seinem Job hatte (die hast du natürlich doch ich bin zu stur um das zu erkennen)
Den Rest können wir gerne besprechen. Bring auch gern ein paar eigene Ideen mit ich würde mich freuen
Sonst lasse ich dir alle Freiheiten der Welt.
}

Wichtiges
{
Mir ist es wichtig das du Spaß und Interesse an der Rolle hast. Und nicht gleich nach zwei Tagen wieder verschwindest. Du hast auf jeden Fall Anschluss und wirst auch viele Kontakte schließen können.
Fixiere dich bitte nicht zu sehr auf das pair, denn es muss schließlich zwischen uns harmonieren. Und ich will auch nicht das wir uns nach drei Posts verlieben, sowas brauch halt Zeit
}

Probepost?
{Ja [ ] Nein [ ] Ein Alter reicht [×] Ich hätte gerne ein Probeplay [ ]}

So schreibe ich
{

Jon war seit Wochen hinter einem Schatz her, doch fehlten ihm immer wieder gewisse Informationen an die er nicht heran kam. Er war zwar ziemlich hartnäckig aber als Mann wirkte es nach einigen Malen wohl etwas , aggressiv ? Dabei war er meist nicht so drauf.
Doch plötzlich hatte er eine Glückssträhne. Er begegnete in Mexiko Celia Rhodes. Eine junge, engagierte und sehr aufgeweckte Frau. Mit ihr verlief sie Suche viel leichter,was wohl auch am ihrer Hartnäckigkeit lag, und das sie eine Frau war. Die Damenwelt hatte nun mal sehr vielversprechende Argumente - diese ließ sich Jon auch nie entgehen.
Die Blondine hatte aber ziemlich Feuer , das merkte er als sie kurz zusammen unterwegs waren und bekam es auch noch am eigenen Leib zu spüren. Ein alter Antiquitätenhändler hatte die beiden einfach auf die Straße gesetzt und weigerte sich irgendwelche Informationen rauszugeben. Daher mussten die beiden sich einen anderen Plan ausdenken und sich komplett zusammen tun. Jeder hatte seine Stärken und diverse Kontakte - und somit wurden die beiden ein perfektes Team. Tag und Nacht waren sie unterwegs und schliefen dann nur wenn es nötig war - und es kam hinzu daß sie beide miteinander schliefen. Sie war hübsch und auch nicht auf den Mund gefallen, das es sogar Jon merkte, das es körperlich ziemlich schnell funkte. Und beide waren auch damit einverstanden und die kleinen Schäferstündchen störten die beiden auch nicht bei ihrer Suche, es schweißte sie sogar so sehr zusammen das er es spüren konnte wie leicht sie ihm vertraute. Das Jon aber nicht der ist der er vor gibt zu sein, das weiß sie nicht und sollte es auch noch nicht. Denn er brauchte sie und somit spielte er sein Spiel weiter.

Jon stand im Badezimmer, zog sich an und machte sich frisch bis eine nörgelnde stimme zu hören war. Er schnaufte amüsiert auf. "Das ist mir bewusst, aber für den Weg muss ich doch gut aussehen. Ich fühle mich sonst wie ein Wikinger mit dem Bart.",sagte er und rasierte sich den Rest vorsichtig ab, so das er halbwegs wieder menschlich aussah. Die Zeit mit Celia ließ ihn vergessen sich Mal zu rasieren. Schlimm was Frauen anrichten können. Er hörte ihre Schritte und kam aus dem Bad.
"Bleib mal ganz entspannt wir haben noch Zeit." Er nahm sein Hemd vom Bett und zog es sich über und um sie zu ärgern knöpfte er dieses in Ruhe zu. "Du bluffst nicht das stimmt aber ohne mich würdest du doch eh nicht losgehen wollen, gib es zu." Grinsend strich er ihr kurz über die Wange und ging zur Tür. "Nun komm worauf wartest du ? Immer diese Trödeleien von dir." Oh er konnte sehen das sie ihm am liebsten etwas hinter her werfen wollte, aber bevor das geschah verschwand er aus dem Zimmer und als sie aufgeholt hatte gingen sie zu seinem Wagen. Als sie drin saßen schaute er sie an. "Hast du alles dabei oder müssen wir noch was organisieren ?"
}



zuletzt bearbeitet 11.05.2018 16:17 | nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 5 Gäste sind Online:
Alvaro J. Domínguez, Maya DrakeM, Elisa Kingston, Arizona C. Rodriguez

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Shayenne Dali
Besucherzähler
Heute waren 71 Gäste und 24 Mitglieder, gestern 154 Gäste und 28 Mitglieder online.


disconnected Quasselbox Mitglieder Online 4
Xobor Forum Software © Xobor