#16

RE: Join the Adventure

in Bewerbung 21.01.2018 18:06
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar




• Name eures Charakters •
Alexander Scott
• Alter •
29
• Gewünschter Avatar •
(vergewissert euch zuvor HIER
ob euer gewünschter Avatar noch frei oder verboten ist)

Luke Evans

• Kurze Hintergrundstory •
Als einziger Sohn von einem der Scott Brüder, kam Alexander in LA zur Welt. Schon früh wurden dem Jungen die Pflichten die der Name Scott trägt bewusst. Er kam auf die beste Privatschule des Landes und wurde in seiner freien Zeit direkt in das Familienunternehmen eingeführt. Doch erst mit seinem Abschluss war er endlich ganz in die Geschäften der Scotts involviert. Etwas, worauf der junge Mann in all den Jahren hingearbeitet hatte.
Als sein Vater allerdings vor einigen Jahren starb und seine Mutter mit einem Mann durchbrannte, der genauso alt wie er war, zog er zu seinem Onkel und seinen Cousinen nach Mexico, um sich dort wieder voll und ganz den Geschäften der Scotts zu widmen.
Neben den Geschäften auf dem Schwarzmarkt und im Untergrund von Mexico, entschied sich Alexander doch noch für ein Studium in Archäologie, um mit Expeditionen und den daraus gefundenen Schätzen, den Reichtum der Familie Scott zu halten. Natürlich schloss er auch dieses mit Bestnoten ab und wenn er nicht gerade dem Beruf nachgeht, verschlägt es ihn auf die Suche nach den verschollenen Reichtümern der Welt.
Zu seinen beiden Cousinen hat er ein sehr enges Verhältnis, was wohl auch daran liegt, das die beiden die einzige Familie sind, die er noch hat. Für sie würde er alles geben!
Was die Frauen in seinem Leben angeht, so ist er einfach vom Typ Beziehungsgestört. Keine Frau blieb länger als einige Wochen an seiner Seite und so begnügt er sich mit One Night Stands. Was anderes kommt für ihn im Moment nicht in Frage.
(Ich hoffe mal das reicht so fürs Erste. Profile wachsen ja mit der Zeit^^)
• Bewerbung auf ein Gesuch? Ja/Nein •
Ja
• Wenn ja, welches? •
Das Unisex Gesuch von Alicia Scott, wo noch Familienmitglieder gesucht werden
• Probepost,- oder play erwünscht? •
Ja
Die Bösen Jungs haben es mir angetan, also hier ein Alter Post:

Die Glut der Zigarette des jungen Mannes glühte Orangerot in der Dunkelheit der kalten Septembernacht. George stand gegen eine Hausmauer gelehnt in einer Gasse, den Blick fest auf das beleuchtete Haus gerichtet. Dort stand er seit dem späten Nachmittag und wartete darauf das sein Ziel endlich das Haus verlassen würde. Schließlich musste er ja wissen ob sich die Arbeit der letzten Nacht auch gelohnt hatte. Normalerweise war er ja jemand, der sich nicht selber die Hände gerne schmutzig machte, dafür hatte er in den letzten Jahren seine Männer um sich herum gescharrt und auf die konnte er sich Blind verlassen.
Doch sein Kunde war eben ein Alter Schulfreund des Auftragskillers und so hatte George den Auftrag auch selber in die Hand genommen. Sein alter Freund wurde von seinem Ziel nicht nur über den Tisch gezogen, sondern wegen ihm hatte er auch einen enormen finanziellen Schaden genommen. Er hatte schon Leute für weniger umgebracht.
George war niemand der den Hintergrund seiner Kunden erfahren wollte, solange das Geld stimmte, stellte er keine weiteren Fragen, sondern ließ seine Männer arbeiten. Bis auf heute, wo er als Chef persönlich angefordert wurde. Das die Bezahlung dadurch den üblichen Rahren sprengte, interessierte seinen alten Freund recht wenig. Die erste Hälfte gab es immer beim ersten Treffen. Die zweite wenn der Auftrag erfüllt war.
George warf seine Zigarette weg als sein Ziel endlich das Haus verließ und in den Wagen stieg. Er selber trat aus der Gasse und stieg ebenfalls in seinen schwarzen Jaguar um ihm zu Folgen. Es würde nicht lange dauern, das war er sich sicher. Wie sein alter Freund es gesagt hatte, fuhr sein Ziel an den Klippen der Stadt entlang, George hatte keine Probleme ihm zu Folgen und wie er es sich gedacht hatte, dauerte es keine fünf Minuten und der Wagen vor ihm reagierte nicht mehr auf die Bremsversuche des Fahrers in der Kurve.
George warf einen Blick in den Rückspiegel. Kein anderes Auto war im Moment unterwegs und so drosselte er das Tempo und beobachtete wie der Wagen vor ihm ungebremst auf den Abgrund zufuhr und direkt über diesen flog. Zufrieden fuhr George an den Straßenrand, stieg aus und zündete sich erneut eine Zigarette an, bevor er einen Blick über Klippe warf. Das Meer welches im Mondlicht gegen die Felsen schwappte und die spitzen Felsen die daraus ragten machten es genauso deutlich wie die vielen Teile des Autos wo gegen die Felesen knallten. Auftrag erfüllt.
Einen Moment schaute er noch den Wellen zu ehe er die Zigarette zu seinem letzten Ziel nach unten warf und wieder in seinen Wagen stieg. Er griff zu seinem Handy und wählte die Nummer seines Kunden. Es wurde Zeit für den zweiten Teil der Bezahlung!

• PB Alter und Playerfahrung •
26 Jahre und c.a. 6 Jahre Playerfahrung
{Regelpasswort: }
Geklaut von Maya


Cyrilla Scott und Alicia Scott lieben es
zuletzt bearbeitet 21.01.2018 18:08 | nach oben springen

#17

RE: Join the Adventure

in Bewerbung 21.01.2018 18:14
von Maya Drake | 571 Beitrδge

Hallo auch nochmal hier

Ich habe an deinen Angaben nichts zu meckern und auch das Regelpasswort war korrekt.
Wenn die zwei Scott Damen ihr Ok geben, darf ich dich sehr gerne zur Anmeldung begleiten, wo unsere @Madison Avery dich dann freischaltet.
Wir sehen uns dann auf der anderen Seite
@Alicia Scott @Cyrilla Scott



Should I give up?Or should I just keep chasin' pavements? Even if it leads nowhere?

Alicia Scott hat sich bedankt!
nach oben springen

#18

RE: Join the Adventure

in Bewerbung 21.01.2018 18:22
von Cyrilla Scott | 102 Beitrδge

Oh da bist du ja schon. Ich hab nichts einzuwenden. Deine Story und dein Post gefallen mir sehr gut von mir hast du ein ja



I don't follow rules, I make them. And when necessary I break them.


nach oben springen

#19

RE: Join the Adventure

in Bewerbung 21.01.2018 18:24
von Alicia Scott • 345 Beitrδge

ja ich bin auch vollends begeistert und freue mich sehr auf dich
also auch von mir, ein JA



nach oben springen

#20

RE: Join the Adventure

in Bewerbung 21.01.2018 18:29
von Maya Drake | 571 Beitrδge

Wir freuen uns, dass ihr zu uns gefunden habt und nun ein Teil von uns werden möchtet. Aber bevor ihr eure Bewerbung fleißig ausfüllt, bitten wir euch, zuvor die REGELN durchzulesen.



• Name eures Charakters •

• Alter •

• Gewünschter Avatar •
(vergewissert euch zuvor HIER
ob euer gewünschter Avatar noch frei oder verboten ist)


• Kurze Hintergrundstory •

• Bewerbung auf ein Gesuch? Ja/Nein •

• Wenn ja, welches? •

• Probepost,- oder play erwünscht? •

• PB Alter und Playerfahrung •

{Regelpasswort: }

Vorlage zum Kopieren

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
 
[center] 
[img]https://www2.pic-upload.de/img/34625401/BewerbungVorlage.png[/img]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]Name eures Charakters[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]Alter[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]Gewünschter Avatar[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]
[style=font-size:8pt](vergewissert euch zuvor [URL=http://the-adventure.xobor.de/f9-Charakter-Information.html]HIER[/URL]
ob euer gewünschter Avatar noch frei oder verboten ist)[/style]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]Kurze Hintergrundstory[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]Bewerbung auf ein Gesuch? Ja/Nein[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000Wenn ja, welches?[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]Probepost,- oder play erwünscht?[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]PB Alter und Playerfahrung[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#800000]{Regelpasswort: }[/color]

[/center]
 





Should I give up?Or should I just keep chasin' pavements? Even if it leads nowhere?

nach oben springen

#21

RE: Join the Adventure

in Bewerbung 27.01.2018 18:13
von Gast
avatar




• Name eures Charakters •
Roman Cavendish
• Alter •
26
• Gewünschter Avatar •
(vergewissert euch zuvor HIER
ob euer gewünschter Avatar noch frei oder verboten ist)

Will Tudor (wurde mir reserviert)

• Kurze Hintergrundstory •
Roman Cavendish wurde am 15. Mai 1991 in Chester, England geboren. Er war der zweit jüngste in der Familie und in seiner Jugend war er nicht gerade glücklich mit seinem Leben. Er wuchs zwischen vier Geschwistern auf und falls man jetzt Mal überlegt woher man seinen Namen kannte, dem wird kurz mal auf die Sprünge geholfen. Denn Cavendish ist der Name einer britischen Adelsfamilie, die ursprünglich aus dem Ort Cavendish in Suffolk, England, stammt und nach diesem benannt ist. Die Familie Cavendish war seit dem 16. Jahrhundert eine der reichsten und einflussreichsten aristokratischen Familien Englands. Sie geht zurück auf Sir John Cavendish (um 1346–1381) Und genau deswegen verlief sein Leben nicht so wie das eines jeden anderen. Es wurde viel Wert auf Etikette gelegt, öffentliche Schulen waren für die Cavendish Kinder tabu. Und so kam es auch das Roman nicht viele Freunde hatte, das änderte sich auch nicht als er auf die Universität ging. Eingebildete , hochnäsige , so beschimpfte man ihn, dabei kannte man den jungen Mann nicht mal. Denn Roman war das komplette Gegenteil, er war ein ruhiger und im Gegensatz zum Rest seiner Familie, eher ein Mann der auf dem Boden geblieben ist. Doch es brachte ihn nichts und so kapselte er sich er ab und hielt sich von alles und jedem fern. Seine ganze Konzentration galt dem Jura Studium, das er sogar als bester des Jahrgangs abschloss. All die Jahre über war er alleine, außer seine Familie hatte er niemanden, es gab zwar hier und da ein paar Leute mit denen er zu tun hatte, aber es hielt nie lange. Der immer mehr werdene Druck die seine Familie auf ihn ausübt machte ihn wütend - ein Gefühl das er endlich heraus ließ. Von da an wurde er zu einem ganz anderen Menschen, keine Herumkommandieren mehr, er lebte sein Leben wie er wollte und somit verließ er England. Er besuchte viele Länder und seit einigen Monaten machte er in Mexiko halt. Vielleicht war dies hier endlich ein Ort wo er bleiben konnte und alles hinter sich lassen kann.

• Bewerbung auf ein Gesuch? Ja/Nein •
Nein
• [color=#FDF6DA]•
/
• Probepost,- oder play erwünscht? •
Nein
• PB Alter und Playerfahrung •
20 & 2 Jahre
{Regelpasswort: }
Maya war hier


zuletzt bearbeitet 27.01.2018 18:41 | nach oben springen

#22

RE: Join the Adventure

in Bewerbung 27.01.2018 18:46
von Maya Drake | 571 Beitrδge

Hallöchen und entschuldige die Wartezeit

An der Story und allem drumherum gibt es nichts zu meckern, der Avatar war reserviert und auch das Regelpasswort wurde richtig entdeckt und bevor ich jetzt zu lange weiter rede, darf ich dich zur Anmeldung bringen, wo @Madison Avery dich dann freischalten wird



Should I give up?Or should I just keep chasin' pavements? Even if it leads nowhere?

nach oben springen

#23

RE: Join the Adventure

in Bewerbung 27.01.2018 18:49
von Maya Drake | 571 Beitrδge

Wir freuen uns, dass ihr zu uns gefunden habt und nun ein Teil von uns werden möchtet. Aber bevor ihr eure Bewerbung fleißig ausfüllt, bitten wir euch, zuvor die REGELN durchzulesen.



• Name eures Charakters •

• Alter •

• Gewünschter Avatar •
(vergewissert euch zuvor HIER
ob euer gewünschter Avatar noch frei oder verboten ist)


• Kurze Hintergrundstory •

• Bewerbung auf ein Gesuch? Ja/Nein •

• Wenn ja, welches? •

• Probepost,- oder play erwünscht? •

• PB Alter und Playerfahrung •

{Regelpasswort: }

Vorlage zum Kopieren

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
 
[center] 
[img]https://www2.pic-upload.de/img/34625401/BewerbungVorlage.png[/img]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]Name eures Charakters[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]Alter[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]Gewünschter Avatar[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]
[style=font-size:8pt](vergewissert euch zuvor [URL=http://the-adventure.xobor.de/f9-Charakter-Information.html]HIER[/URL]
ob euer gewünschter Avatar noch frei oder verboten ist)[/style]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]Kurze Hintergrundstory[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]Bewerbung auf ein Gesuch? Ja/Nein[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000Wenn ja, welches?[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]Probepost,- oder play erwünscht?[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]PB Alter und Playerfahrung[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#800000]{Regelpasswort: }[/color]

[/center]
 





Should I give up?Or should I just keep chasin' pavements? Even if it leads nowhere?

nach oben springen

#24

RE: Join the Adventure

in Bewerbung 05.02.2018 13:53
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar




• Name eures Charakters •
Helena Everett

• Alter •
27 Jahre

• Gewünschter Avatar •
(vergewissert euch zuvor HIER
ob euer gewünschter Avatar noch frei oder verboten ist)

Sarah Gadon

• Kurze Hintergrundstory •
Ihre Familie war stets eine Vorzeigefamilie. Aber nur nach außen hin. Was hinter der Fassade geschah, wusste niemand. Ihrem Vater war nur das Geschäft wichtig und hatte kaum Zeit für seine Familie. Helena soll irgendwann das Familienunternehmen übernehmen und somit stellte er seine Tochter sehr unter Druck. Sie denkt nicht mal daran das später zu übernehmen. Sie will viel lieber ein eigenes Brautmodengeschäft besitzen und anderen ein lächeln zaubern. Doch damit hat ihr Vater natürlich ein Problem und ihre Mutter stand immer hinter ihrem Mann und hat nie ihre Tochter verteidigt. Sie wurde auch überwiegend von einer Nanny groß gezogen und sie ist immer noch eine wichtige Person für Helena.
Seit paar Jahren hat sie keinen Kontakt mehr zu ihren Eltern, da sie ihren Traum erfüllt hat. Einst traf sie auf Alexander, ihre große Liebe, bis heute. Doch einiges stand zwischen ihnen. So kam die schmerzhafte Trennung doch nie hat sie ihn vergessen.
Doch schon bald wird sie auf ihn treffen, was sie selbst noch nicht weiß.

• Bewerbung auf ein Gesuch? Ja/Nein •

• [color=#FDF6DA]•
von Alexander Scott

• Probepost,- oder play erwünscht? •
nein
• PB Alter und Playerfahrung •
21 jahre und 5 Jahre

{Regelpasswort: }
Maya hat es sich geschnappt


zuletzt bearbeitet 05.02.2018 14:03 | nach oben springen

#25

RE: Join the Adventure

in Bewerbung 05.02.2018 14:08
von Maya Drake | 571 Beitrδge

Hallöchen

Na da wird sich unser Alex aber freuen
Name und Avatar sind frei und auch das Regelpasswort ist korrekt. Ich markiere dir noch @Alexander Scott und dann darfst du ab zur Anmeldung, wo du dann freigeschalten wirst (@Madison Avery ) Man sieht sich dann auf der anderen Seite.



Should I give up?Or should I just keep chasin' pavements? Even if it leads nowhere?

Madison Avery hat sich bedankt!
zuletzt bearbeitet 05.02.2018 14:14 | nach oben springen

#26

RE: Join the Adventure

in Bewerbung 05.02.2018 14:22
von Alexander Scott (gelφscht)
avatar

Hi und ja ich freue mich riesig
Ein großes JA von mir und dann sehen wir uns hoffentlich bald


nach oben springen

#27

RE: Join the Adventure

in Bewerbung 05.02.2018 14:28
von Maya Drake | 571 Beitrδge

Wir freuen uns, dass ihr zu uns gefunden habt und nun ein Teil von uns werden möchtet. Aber bevor ihr eure Bewerbung fleißig ausfüllt, bitten wir euch, zuvor die REGELN durchzulesen.



• Name eures Charakters •

• Alter •

• Gewünschter Avatar •
(vergewissert euch zuvor HIER
ob euer gewünschter Avatar noch frei oder verboten ist)


• Kurze Hintergrundstory •

• Bewerbung auf ein Gesuch? Ja/Nein •

• Wenn ja, welches? •

• Probepost,- oder play erwünscht? •

• PB Alter und Playerfahrung •

{Regelpasswort: }

Vorlage zum Kopieren

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
 
[center] 
[img]https://www2.pic-upload.de/img/34625401/BewerbungVorlage.png[/img]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]Name eures Charakters[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]Alter[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]Gewünschter Avatar[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]
[style=font-size:8pt](vergewissert euch zuvor [URL=http://the-adventure.xobor.de/f9-Charakter-Information.html]HIER[/URL]
ob euer gewünschter Avatar noch frei oder verboten ist)[/style]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]Kurze Hintergrundstory[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]Bewerbung auf ein Gesuch? Ja/Nein[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000Wenn ja, welches?[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]Probepost,- oder play erwünscht?[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#FDF6DA]•[/color] [color=#800000]PB Alter und Playerfahrung[/color] [color=#FDF6DA]•[/color]

[color=#800000]{Regelpasswort: }[/color]

[/center]
 





Should I give up?Or should I just keep chasin' pavements? Even if it leads nowhere?

nach oben springen

#28

RE: Join the Adventure

in Bewerbung 11.02.2018 16:58
von Zea
avatar




• Name eures Charakters •
Haizea Ortega
• Alter •
Grade 30 geworden
• Gewünschter Avatar •
(vergewissert euch zuvor HIER
ob euer gewünschter Avatar noch frei oder verboten ist)

Leslie Ann Brandt
• Kurze Hintergrundstory •
Schwaches Neonlicht fiel auf den Mann der nun am Boden lag. Scheinwerfer in den verschiedensten Farben zogen ihre Kreise im Raum. Trotzdem dauerte es fast eine halbe Stunde bis einer der Frauen die fast schon zusammengedrängt mit Männern zu laut erklingender Musik tanzen das das wogegen ihr Bein streifte kein Perverser sondern ein lebloser Körper war. Als dann knapp eine Stunde nach dem Mord die Polizei eintraf war die Frau die dafür verantwortlich war schon weg.
Als Leser einer solch kurzen Geschichte fragt man sich doch nun, wer es gewesen sein könnte, wer die Frau war, und warum sie den Mann auf diese Art getötet hat. Um dies zu erzählen müssen wir nun etwas mehr als 30 Jahre zurückgehen. Wir beginnen also nun in Toluca, einer Stadt nahe von Mexico City in Mexico bei der Familie Ortega. Dieses jung verheiratete Ehepaar würde bald ein Kind bekommen. Und man ahnt es nun vielleicht schon, aber dieses Kind wird unsere spätere Protagonistin. Und vielleicht wäre ihr Leben auch in einer anderen Bahn verlaufen hätte man sie nicht kurz nach ihrer Geburt an ein von Nonnen geführtes Waisenhaus gegeben. Ironischerweise hätte das noch junge Kind namens Haizea Ortega nun fast eine zweite Chance bekommen, aber das Schicksal an das sie inzwischen auch nicht mehr glaubte spielte ihr abermals einen Streich. Denn das reiche amerikanische Paar entschied sich statt für sie für ein anderes Kind, weil es wohl etwas besser als sie aussah. Aber wer weiß so etwas schon genau. Haizea wuchs nun also deshalb in den vier Wänden auf die gleichzeitig auch ihr Gefängnis waren. Im Alter von zehn allerdings warf man sie dann mit einer Bibel, einem Kreuz und etwas Geld hinaus. Sie wäre ja nun selbst fähig zu arbeiten also könne sie auch für sich selbst sorgen. Um euch ausdauernde Leser zu beruhigen, in den Jahren, die wir übersprungen haben passierten nicht wirklich spannende Dinge. Was will man auch aufregendes in einem Kloster erleben? Kehren wir daher zurück zu dem Mädchen, das nun auf der Straße saß. Viele Möglichkeiten blieben ihr nun nicht mehr. Zurück konnte sie nicht, also ging nur die Flucht nach vorne. Die ersten Tage waren die schlimmsten. Aber mit der Zeit gewöhnte sie sich daran im freien und ohne Bett zu schlafen. Sie bettelte um Essen und Geld, und wenn sie am Ende des Tages nicht genug hatte klaute sie es einfach wenn sie konnte. Schaffte sie dies nicht, musste sie eben mit leerem Magen schlafen. Haizea überlebte so knapp drei Jahre, bis jemand auf sie aufmerksam wurde, der sie für eine lange Zeit prägen würde. Dieser doch etwas weniger freundliche Mann erwischte sie dabei wie sie ihn um sein Geld erleichtern wollte und nahm sie dann einfach mit sich, weil er keine Aufmerksamkeit erregen wollte. Wer nun denkt, oh nein, das arme Kind, kann getrost beruhigt sein. Das einzige was das Kind nun bekam war ein Abendessen und einen Kakao. Etwas was sie davor noch nie warm getrunken hatte. Aber da ich euch Leser kenne und danke, dass ihr bis hier schon einmal durchgehalten habt kann ich nur sagen, nein es passierte nichts schlimmes. Das Karma, Schicksal oder die Vorsehung meinte es nun zum ersten Mal gut mit ihr. Haizea bekam nachdem sie sich einmal richtig ausgeschlafen hatte das Angebot für den Mann zu arbeiten. Etwas Geld, einen Schlafplatz und dafür musste sie eben ein paar Dinge besorgen und andere wegbringen. Für die die es nicht wissen, so etwas ist für jemanden wie sie wie ein Gewinn im Lotto. Ein weiteres Jahr später bekam sie schwierigere Aufgaben. Sie sollte Menschen Dinge entwenden, andere beobachten und schlussendlich Bericht erstatten. Kinder waren eben unauffälliger als ein ausgewachsener weniger freundlich dreinblickender Mann. Auch in dieser Zeit passierte nicht wirklich viel aufregendes. Sicher für Haizea war es spannend. Aber für uns mit Hollywood und Filmen eher weniger. Daher springen wir nun einfach zu der interessanten Stelle. Kurz nach ihrem fünfzehnten Geburtstag, es war ein Dienstag, und Haizea wieder einmal für ihren Arbeitgeber unterwegs, wurde sie angegriffen. Etwa drei doch für sie etwas zu gut gebaute Männer schnappten sie sich und zerrten die rufende junge Frau in eine Gasse. Zu ihrem eigenen Glück allerdings hatte sie wieder eines ihrer Pakete dabei. Dieses zog sie dem ersten über den Kopf und rannte dann was das Zeug hielt. Dennoch verfolgte man sie. Daher brauch sie in ihrer Verzweiflung auch die Regel, das Paket nicht zu öffnen. Allerdings schaffte sie es nur deshalb, oder vielmehr mit der Waffe darin sich zu retten. Haizea kam so knapp zwei Stunden zu spät und mit Blut befleckt nach Hause. Aber anstatt ihr einen Vortrag zu halten oder sie rauszuwerfen machte der Mann ihr einen Kakao. Nach diesem Vorfall änderte sich das Leben der beiden. Ihr wurde offenbart, dass sie für einen Auftragskiller des örtlichen Kartells arbeitete und irgendwie störte es sie nicht wirklich. Sie fragte sogar nach, ober er ihr noch mehr beibringen könnte. So begann ihre Ausbildung. Inzwischen ist sie schon dreißig und mehr als nur gut ausgebildet. Sie sucht sich ihre Aufträge selbst aus und niemand kommt ihr so wie damals krumm.

• Bewerbung auf ein Gesuch? Ja/Nein •
Ja
•Wenn ja, welches? •
Das von Diego Delgado
• Probepost,- oder play erwünscht? •
Ja, ein alter,a ber ich packe einen zur Beziehung passend rein. Ich finde das sonst seltsam^^
Unruhig kaut sie auf ihren Nägeln rum, ein Fuß gegen die Wand gestemmt an der sie lehnt. Sie hatte in der letzten Stunde sicher schon ein dutzend Mal die Augen verdreht und so langsam ging ihr der miefige Geruch hier völlig auf den Sender. Haizea ist niemand der gerne im Hintergrund agiert. Am liebsten direkt an der Front, mitten rein ins Getümmel ohne nach links und rechts zu schauen. Allerdings würde sie das hier nicht länger so aushalten.
"Er verarscht dich doch..seid einer geschlagenen halben Stunde jammert er dir was vor ohne das was dabei rum kommt...ich hab nachher noch nen Termin verdammt!"
Zea hatte sich von der Wand abgestoßen und war auf die Person zugegangen die gefesselt und mit verbundenen Augen auf dem Stuhl sitzt. Ein kleiner Griff in sein kurzes Haar und zwei Sekunden später hört man es knallen, ein wimmern und ganz sicher ist die Nase hinüber. Sie hatte ihm ohne viel Federlesen den Kopf auf den Tisch geknallt, wo sie ihn jetzt weiter fest hält. Dabei sieht sie ihren Boss Schrägstrich Kumpel genervt an.
"Können wir das jetzt auf meine Art machen?Ich werde sonst wahnsinnig..."
Sie versucht sich sogar an einem dieser Lächeln die die kleinen Blondinen ihrem reichen Freund zu werfen wenn sie die teuren Diamantohrringe wollen. Nicht Haizeas Stärke, aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.
Der Kerl wimmert wieder, diesmal fleht er das Diego auf gar keinen Fall zulassen soll das Zea den aktiven Part übernimmt. Ihr Ruf eilt ihr voraus und man weiß wozu sie fähig ist. Er würde ja auch alles sagen. Ein Grund mehr für die dunkelhaarige zu grinsen und ihn los zu lassen. Alles nur ein Spiel, Taktik um an Antworten zu kommen. Haizea foltert nur sehr selten, aber sie ist skrupellos wenn es darum geht Diego zu beschützen. Ruf ist Ruf und den nutzt sie gerne. Privat ist sie ein ganz anderer Mensch, aber das muss ja niemand wissen.

• PB Alter und Playerfahrung •
29 und so ca 10 Jahre
{Regelpasswort: } Bambi war da


zuletzt bearbeitet 11.02.2018 17:04 | nach oben springen

#29

RE: Join the Adventure

in Bewerbung 11.02.2018 17:04
von Maya Drake | 571 Beitrδge

Hallöchen Sonnenschein
Das wird unserem @Diego Delgado aber sicher den Sonntag verschönern, das du endlich da bist.
Deine Bewerbung ist vorbildlich ausgefüllt und auch das Regelpasswort stimmt.
Jetzt bitte ich dich um Geduld bis sich der Gute meldet und dann wird @Madison Avery dich sicher freischalten wenn alles passt
*lässt mal Schokokuchen, Kekse, heiße Schokolade, Tee und Kaffee da* Ich weiß ja nicht was dir schmeckt



Should I give up?Or should I just keep chasin' pavements? Even if it leads nowhere?

nach oben springen

#30

RE: Join the Adventure

in Bewerbung 11.02.2018 17:14
von Miliyah Howgreen | 696 Beitrδge

Ich habe mal Kontakt zu Diego aufgenommen
"Der sexy Diego ist im Karneval unterwegs. " Zitat ende xD
Ich habe die Erlaubnis von ihm, dich durchwinken zu dürfen.
Intern könnt ihr euch dann austauschen



I can't get you out of my head


nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 2 Gδste sind Online:
Miliyah HowgreenA, Natalia Maclaine

Wir begrόίen unser neuestes Mitglied: Katinka Brannon
Besucherzδhler
Heute waren 53 Gδste und 12 Mitglieder, gestern 132 Gδste und 28 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 562 Themen und 12402 Beitrδge.

Heute waren 12 Mitglieder Online:
Amelia Carter, Caroline Owen, Cayla McQueen, Elisa Kingston, Evie Baxter, Kathy Warren, Lucian Laurentis, Maya Drake, Miliyah Howgreen, Natalia Maclaine, Roman Cavendish, Ryan Shaw

Besucherrekord: 65 Benutzer (25.06.2017 03:10).

disconnected Quasselbox Mitglieder Online 2
Xobor Forum Software © Xobor