Am Südlichen Ende des Tals von Mexiko, umgeben von drei breiten Bergen, unter anderem den berühmten Zwillingsvulkanen Popocatépetl und Iztaccíhuatl sowie der Gebirgskette Sierra Nevada, liegt Mexiko-Stadt. Doch dieses Becken, welches durch seine Lage oft vom Smog gezeichnet ist, ist mehr als nur die Hauptstadt von Mexiko. Hier in Mexiko-Stadt, zwischen 8,8 Millionen Bürgern, zwischen Anwälten, Ärzten und Journalisten, treiben sich auch unzählige Schatzjäger herum. Archäologen, Forscher, Söldner jeder von ihnen ist vertreten. Natürlich dürfen wir das Gute und das Böse in den meisten Menschen nicht vergessen, die Leute die von der Gier getrieben werden handeln mit allem möglichen auf dem Schwarzmarkt, nur um an Geld zu kommen. Sogar eine große Schmugglermafia treibt in der Stadt ihr Unwesen. Also gebt Acht, wenn ihr euch auf die Suche nach einem Schatz begebt, ihr seid nicht die Einzigen die danach suchen und nicht alle haben gute Absichten. Wo zieht es dich nun hin? In den Süden der Stadt, der auch heute noch von der reichen Oberschicht besiedelt ist? In die Gegend des Chapultepec Park, der umzingelt ist von Banken, Hotels und Versicherungen? Oder gehörst du in den Nordwestlichen Teil und somit zur Gutbürgerlichen Mittelschicht unserer schönen Stadt, im Viertel Ciudad Satélite? Vielleicht findet man dich aber auch in den östlichen Gebieten in Richtung des ausgetrockneten Texcoco-Sees, wo die Menschen aus der Unterschicht um ihr Überleben kämpfen? Oder zieht es dich am Ende vielleicht sogar nach Hope County? Wo ein Prediger an einen drohenden Kollaps der Zivilisation glaubt und dass er auserwählt wurde, um die Menschen davor zu beschützen. Dazu gründet er die Organisation „Eden’s Gate“. Die Ideologie dieser Sekte enthält viele Elemente der christlichen Eschatologie, wie z. B. die Vorstellung von den Sieben Siegeln oder dem drohenden Ende der Welt. Eden’s Gate entwickelt sich jedoch zu einem radikalen Kult, der die Menschen zwingt ihm beizutreten und einschüchtert... Komm zu uns, finde es heraus und schreibe deine eigene Geschichte...



•Reallife/Adventure RPG FSK18
•Free Forum
•Spielort Mexiko/ Hope County
•Jahr 2018
•Ortstrennung
•Since May 2017
#1

Bad Company - Where are the Bad Boys ?

in Unisex Gesuche 03.04.2018 11:18
von Jessy Morane | 299 Beiträge




Name •|• Alter •|• Avatar
{Jessy Morane - 26 - Ruby Rose}

Beruf oder Studiengang
{Söldnerin}

Meine Geschichte
{
Jessy oder J wie alle anderen sie nennen.
Wurde am 20. April 1992 in einem kleinen Ort in der Nähe von Ohio geboren. Ihre Hintergrundgeschichte ist ziemlich kurz, da sie sich selbst kaum an etwas erinnern kann. Sie wuchs in einem Waisenhaus auf, ihre Eltern seien bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Das ist das was man ihr sagte, ob es stimmte ? Dafür hatte sie sich nie interessiert. In ihrer Kindheit hatte sie nur Ärger gemacht, ist weggelaufen, hat geklaut, mit Drogen gedealt und sogar selbst welche genommen. Jessy war die ganz schlimme Sorte der Teenager die man selbst nie zu Hause haben wollte.
Als sie das achtzehnte Lebensjahr erreichte verließ sie das Waisenhaus für immer und wollte endlich Fuß in der Welt fassen, ohne Schulbildung war dies leider nicht möglich, doch fand sie so ihre Wege um immer an Geld zukommen. Diebstähle und Drogen wurden dann wieder zu ihrem Alltag bis sie sich weiter nach Mexiko vorkämpfte, wo sie sich mit zwanzig einer kleinen Gruppe von Söldnern anschloss. Schnell wurde den Männern klar das Jessy gar kein so unbeholfenes Mädchen war wie es anfangs den Anschein hatte. Und so machte sie sich in den darauffolgenden Jahren einen Namen. Jeder kannte sie und zeigte ihr auch den entsprechenden Respekt. Sie ist eine Kämpfernatur, hat Erfahrung mit den meisten Schusswaffen und hat schon ein paar reiche Männer um ihre Relikte gebracht.
}





Name •|• Alter •|• Beruf
{Dir überlassen - 27-32 - Söldner }

Gewünschter Avatar
{Gaspard Ulliel
Chris Wood
(gern auch andere erwünscht )
}



Meine Vorstellungen von dir
{ Wir schlugen uns erst als kleine Söldnergruppe durch die Gegend eh wir von dem geheimnissvollen Jack Trayton angeheuert und nach einigen erfolgreichen Aufträgen, eingestellt wurden. Seitdem arbeiten wir nur für ihn und werden für unsere Arbeit auch verdammt gut bezahlt. Wie du dein Leben lebst und wie die Vergangenheit war, möchte ich dir nicht weiter vorschreiben, das ist allein deine Sache, denn du musst dich ja wohlfühlen }

Wichtiges
{ Bitte sei aktiv ( ich verstehe darunter aber kein 24/7 , also keinen Schreck bekommen xD ) und hab Spaß an der Rolle
Anschluss findest du hier auf jeden Fall, darum brauchst du dir also keine Sorgen machen. Ich brauch den Rest meiner Truppe.
}

Probepost?
{Ja [ ] Nein [ x ] Ein Alter reicht [ ] Ich hätte gerne ein Probeplay [ ]}

So schreibe ich
{}




„I will burn your kingdom down if you try to conquer me and mine.‟

zuletzt bearbeitet 12.05.2018 01:07 | nach oben springen


disconnected Quasselbox Mitglieder Online 13
Impressum & Datenschutz | 2017- © Miliyah Howgreen | Designer: Miliyah Howgreen | Manager: Madison Avery - Maya Drake - Nick Owen
Xobor Forum Software © Xobor