Sonne, Sombreros und Cerveza. Mexiko bietet Genießern die Möglichkeit, die Seele baumeln zu lassen, spannende Orte zu entdecken und dem Alltag zu entfliehen. Doch zwischen Urlaubsflair, einzigartiger Kultur und wildem Nachtleben entbrennt ein Kampf, wie ihn die Metropole wohl noch nie zuvor sah. Nach einem Angriff auf eines der bekanntesten und größten Museen der Stadt, bei dem mehrere Ausstellungsstücke entwendet wurden, wird offenbart, dass der Untergrund nicht länger gewillt ist, ein Schattendasein zu führen. Seit dieser Nacht zieht es immer mehr Abenteurer und Geschichtsinteressierte in die Heiligen Hallen Godric Hastings. Einst von England nach Mexiko übergesiedelt, erarbeitete sich der begeisterte Archäologe einen Namen und schließlich seine leitende Position als Museumsdirektor. Doch mit zunehmender Bekanntheit zog er nicht nur Respekt und Bewunderung an, sondern auch jene dunklen Geister der Habgier, die sich fortan an ihn hefteten, ohne dass er davon zunächst Kenntnis nahm. Mit den Jahren jedoch, in denen sein Museum wuchs und somit auch die ausgestellten Kostbarkeiten zahlreicher wurden, musste Godric feststellen, dass es immer häufiger zu besorgniserregenden Zwischenfällen kam. Um so viele Schaustücke wie nur möglich retten und anschließend der Welt präsentieren zu können, arbeitete Godric von Anfang an mit erfahrenen Kollegen zusammen. Vor allem in der jüngsten Vergangenheit sahen sich diese jedoch mit äußerst aggressiven Übergriffen konfrontiert, deren Frequenz und Gewaltbereitschaft stetig stiegen. Es schien nur eine Frage der Zeit zu sein, bis jemand ernsthaft zu Schaden kam, was Godric nicht mit seinem Gewissen vereinbaren konnte. Dennoch sammeln sich kontinuierlich weitere Anhänger einer Gegenbewegung um ihn, die den finsteren Machenschaften der Angreifer gemeinschaftlich ein Ende bereiten wollen. Als Einheit stellen sie sich vor den Mann, der nie an Reichtum, sondern an der Geschichte seiner Welt interessiert war, um Erkenntnisse und Wissen mit jedermann zu teilen. Seine Bewunderer, Freunde und Unterstützer sind nach den jüngsten Ereignissen dazu bereit, sich selbst in Gefahr zu bringen, um dem Feind entgegenzutreten, der die Szene bis ins Mark erschüttert. Niemand sieht sich im Stande vorherzusagen, was als Nächstes geschieht. Wie weit würden Menschen gehen, um ihre Gier zu befriedigen? Wie weit, um das zu beschützen, was ihnen am Herzen liegt? Kann die neue Abenteurer-Bewegung den Widersachern, die sich schon bald als eine Gruppe von Söldnern herausstellen werden, die Stirn bieten oder bei dem Versuch scheitern? An dieser Stelle, Fremder, kommt du ins Spiel. Wirst du Teil dieser Schlacht um Ruhm und Ehre? Und was noch viel wichtiger ist: Welcher Seite schließt du dich an? Mexiko ruft nach dir. Dein ganz persönliches Abenteuer beginnt genau jetzt.


Bei Fragen stehen euch Miliyah Howgreen und Samuel Preston zur Seite.
Hier werdet ihr bei Zeiten die Gesuche unserer zwei Gruppierungen vorfinden.Vielleicht werdet ihr ja fündig. Bei Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.
Söldnergruppe: Regeln
Mercenaries rule the world
Better a good journalist than a poor assassin (m/w)
Good to be bad
#1

Wanna be Friends ?

in Wanna be Friends? 18.05.2017 22:38
von Madison Avery | 2.516 Beiträge
avatar
Gruppierung Abenteurer

Ihr würdet gerne eine Partnerschaft mit uns eingehen ?
Dann seid ihr hier richtig








Nach Bearbeitung wird euer Eintrag wieder gelöscht!



zuletzt bearbeitet 02.05.2020 00:04 | nach oben springen

#2

RE: Wanna be Friends ?

in Wanna be Friends? 26.07.2021 19:59
von Sharpest Life
avatar


Partnerschaftsbewerbung
Reallife-Crime Forum | FSK 18 | Spielort: Mexico | Prinzip der Ortstrennung

Welcome to Mexiko...



Willkommen in Mexiko City, der größten Stadt Mexikos. Und Mexiko ist ein friedliches Fleckchen Erde oder? Nicht ganz. Wie jedes Land und jede Stadt, hat auch dieser Fleck auf der Erde seine Schattenseiten.
Einwohner wissen aus welcher Gegend man sich lieber fern hält und wo man die besten Kontakte findet. Kontakte jeder Art.
Denn seit einiger Zeit steigt die Kriminalität. Die organisierte Kriminalität wird immer aktiver und versucht mehr Macht und Kontrolle zu erlangen. Natürlich haben diese ihre eigenen Methoden um das Ziel zu erreichen. Jene die nicht gerne Teil davon werden wollen, bleiben daher solchen Orten lieber fern um nichts zu riskieren. Denn wer weiß. Vielleicht ist der nächste Kontakt den man dort knüpft gleich einer mit der Mafia.

Besonders viele junge Menschen geraten immer tiefer in den Sumpf. Die brave Tochter tanzt nachts an der Stange. Der hübsche Frauenschwarm dealt mit Drogen und auch vor Gewalt macht nicht jeder halt. Sogar vor illegalen Kämpfen macht man nicht halt in dieser Stadt. Und für was? Schnelles Geld um sich ein Luxusleben leisten zu können in das andere hineingeboren werden oder eben um Schulden zu begleichen, die man sich aus Torheit zugelegt hat.
Wer zufrieden mit seinem Leben ist, hat wohl kaum eine Vorstellung was Grausames um sie herum passiert. Die Clubs wetteifern mit den besten Drinks und Musik um die Kunden. Das ist die Seite von Mexiko die viele kennen, aber längst nicht die einzige. Auch wenn es von der Polizei gerne verschwiegen wird, hat die organisierte Kriminalität auch hier ihre Hände im Spiel. Dabei heißt es Familie gegen Familie. Da gerät man besser nicht zwischen die Fronten. Am besten lässt man sich gar nichts zu Schulden kommen, denn diese Leute lassen dich schneller verschwinden als dir lieb ist. Aber vielleicht weißt du das ja alles bereits, weil du ein Teil davon bist? Ob Student, Künstler, Drogendealer oder einfache Hausfrau, man findet hier in Mexiko alle Arten von Leuten. Nun liegt es an dir, daraus deine Freunde auszusuchen. Aber wähle weise, denn nicht alle Fehler lassen sich wieder beseitigen, einige haften ein Leben lang an dir.



Was ist mit dir? Arbeitest du ehrlich und hart um dein Lebensstandard zu halten? Lebst du im Luxus und suchst nur einen Adrenalinkick auf der dunklen Seite? Würdest du deinen Körper verkaufen nur um ein dickes Konto zu haben? Oder bist du vielleicht sogar ein Teil der organisierten Kriminalität?
Wie du siehst, es ist nicht nur eine friedliche, mexikanische Großstadt sondern hat so einiges mehr zu bieten, ob es einem nun gefällt oder nicht.




Hiermit möchten wir gerne eine Partnerschaft mit euch eingehen.
Alle weiteren Informationen über uns erhaltet ihr hier:


Story | Regeln |Most Wanteds | Annahme oder Ablehnung einer Partnerschaft

Liebe Grüße aus Mexiko wünscht das
Sharpest Life


Samuel Preston stalkt es
Samuel Preston wünscht dir Glück
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste und 6 Mitglieder, gestern 116 Gäste und 27 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 970 Themen und 18436 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder Online:
Dean Young, Emanuel Kane, Jimin Lee, Kai Fernandes Alves, Marcos Romero, Samuel Preston

Besucherrekord: 65 Benutzer (25.06.2017 03:10).

disconnected Quasselbox Mitglieder Online 0
Impressum & Datenschutz | 2017- © Miliyah Howgreen | Designer: Miliyah Howgreen | Team: • Miliyah Howgreen • Samuel Preston •
Xobor Forum Software © Xobor