Am Südlichen Ende des Tals von Mexiko, umgeben von drei breiten Bergen, unter anderem den berühmten Zwillingsvulkane Popocatépetl und Iztaccíhuatl, sowie der Gebirgskette Sierra Nevada, liegt Mexiko-Stadt. Doch dieses Becken, welches durch seine Lage oft vom Smog gezeichnet ist, ist mehr als nur die Hauptstadt von Mexiko. Hier in Mexiko-Stadt, zwischen 8,8 Millionen Bürgern, darunter Anwälten, Ärzten und Journalisten, treiben sich auch unzählige Schatzjäger herum. Archäologen, Forscher, Söldner... jeder von ihnen ist vertreten. Die Leute die von der Gier getrieben werden, handeln mit allem möglichen auf dem Schwarzmarkt, nur um an Geld zu kommen. Sogar eine große Schmugglermafia treibt in der Stadt ihr Unwesen. Also gebt Acht, wenn ihr euch auf die Suche nach einem Schatz begebt, ihr seid nicht die Einzigen, die danach suchen und nicht alle haben gute Absichten. Nun entscheidest du! Wo zieht es dich hin? In den Süden der Stadt, der auch heute noch von der reichen Oberschicht besiedelt ist? In die Gegend des Chapultepec Park, der umzingelt ist von Banken, Hotels und Versicherungen? Oder gehörst du eher in den Nordwestlichen Teil und somit zur Gutbürgerlichen Mittelschicht unserer schönen Stadt, im Viertel Ciudad Satélite? Vielleicht findet man dich aber auch in den östlichen Gebieten in Richtung des ausgetrockneten Texcoco-Sees, wo die Menschen aus der Unterschicht um ihr Überleben kämpfen? Zieht es dich am Ende vielleicht sogar nach Hope County? Wo ein Prediger an einen drohenden Kollaps der Zivilisation glaubt und dass er auserwählt wurde, um die Menschen vor diesem zu beschützen? Dazu gründet er die Organisation „Eden’s Gate“. Die Ideologie dieser "Sekte", enthält viele Elemente der christlichen Eschatologie, wie z. B. die Vorstellung von den Sieben Siegeln oder dem drohenden Ende der Welt. Eden’s Gate entwickelt sich jedoch zu einem radikalen Kult, der die Menschen zwingt ihm beizutreten und diese einschüchtert... Oder findet man dich unter unseren harten Mitgliedern der Sons of Anarchy wieder? Der kriminellen Organisation, deren Mitglieder häufig auf zwei Rädern anzutreffen sind? Und wenn dir das alles zu langweilig ist, wäre vielleicht ja auch unser Canprera Kartell etwas für dich. Dieses Kartell wurde bereits in den frühen Jahren des 19 Jahrhunderts von Canprera Senior gegründet und ist nun als größtes Drogen und Waffenhandelkartell in Mexiko bekannt. In mittlerweile dritter Generation, wird es unter strenger Hand geführt. Mit seiner First Lady und seiner rechten Hand, beherrscht der Boss des Kartells den kompletten Schwarzmarkt in Mexiko. Also, warte nicht länger und mach dich auf den Weg nach Mexiko, um deine eigene Geschichte zu schreiben..


Bei Fragen könnt ihr euch an Miliyah,Maya,Madison oder Emanuel wenden.
Der Wetterfrosch informiert:
Auch im August werden wir noch mit Sonne und 23 Grad verwöhnt. Der Niederschlag nimmt noch einmal zu. Die Flora Mexikos, zeigt sich jetzt in voller Pracht.



#226

RE: Gästebuch 2019

in Gästebuch 22.03.2019 15:40
von Sin City Vegas
avatar







Hello, Loves.♡



Habt ihr das gesehen? Das war die vergangene Woche, denn...
ES IST SCHON WIEDER SOWEIT!!!



Und jetzt wo der Frühling sich endlich blicken lässt, kann man sich die Sonne wieder auf den Bauch scheinen lassen.-
Oder auch ins Gesicht.
Den Frühlingsanfang habe ich wohl verschlafen, aber das ist egal. Hauptsache die Tage werden wieder länger und die Laune steigt.
Ich schmeiße die erste Runde Eis für euch, schnappt euch was! ❤



Einen wundervollen Start ins Wochenende wünscht euch:

Zendaya und die zauberhafte Crew des SIN CITY VEGAS


nach oben springen

#227

RE: Gästebuch 2019

in Gästebuch 22.03.2019 16:04
von ONE-MORE-LIGHT
avatar




Es ist endlich so weit.... Freitag !





Doch es ist nicht nur irgend ein Freitag im Jahre 2019, nein- es ist ein runder Geburtstag !
Denn heute wird sich schick gemacht, die Haare müssen sitzen und jeder legt an, was er in der Schmucktruhe der Babuschka gefunden hat^^
Familie Wolkow läd ein, denn heute ist der 130. Geburtstag des Kartells!



Denn vor genau 130 Jahren, gründeten Vladimir und Irina Wolkow das Volch´ya Staya und zeigten der Welt, wo der Hase lang läuft! Der in Kiev geborene Russe und seine Frau, welche die Tochter des damaligen Mafiabosses war- strebten nach Macht und bis heute hält diese in der Welt an! Die Vierte Generation der Wölfe steht schon in den Startlöchern- denn wir werden bald die Kartelle unsere Eltern leiten! Und weil wir stolz darauf sind und um unseren Vorfahren zu danken- steht heute alles im Zeichen der Familie^^ Das Red Whisper ist heute für die normale Bevölkerung geschlossen- sorry not sorry- denn natürlich werden meine Damen heute nur für die Gäste der Familie tanzen, welche extra in die Stadt gekommen sind! Auch das Anwesen meiner Familie strahlt in fast neuem Glanz und läd ebenfalls ein. So kommen heute alle Wölfe zusammen, jene welche durch das Blut von Vladimir und Irina verbunden sind und auch jene die sich den Familien angeschlossen haben! Ich freue mich richtig auf die Feiern, denn sie gehen über das ganze verdammte Wochenende^^ Also wundert euch nicht, wenn ihr aufeinmal nur noch russische Gespräche hören könnt und euch der ein oder andere Mensch komisch vor kommt, denn sie sind was sie sind! Wir feiern heute so laut, dass ihr auch was davon habt^^



Ich gehe mich dann jetzt mal schicker machen, als ich eh schon bin und bereite mich vor^^
Genießt das Wochenende liebe Nachbarn, denn es soll schön werden^^
Verbringt Zeit mit euren Liebsten und eins noch...
Bleibt so toll wie ihr seid^^

Euer...




Wichtige Links:
One More Light!

Our Guestbook!Most Wanteds!Our Story!Join Us!


nach oben springen

#228

RE: Gästebuch 2019

in Gästebuch 22.03.2019 17:12
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar






In diesem Sinne wünschen wir jedem, der einen langen, auslaugenden Tag hinter sich hat, einen entspannten Abend und eine erholsame Nacht. Tanken wir alle noch mal Kraft, um dann möglichst gelassen ins wohl verdiente

Wochenende

zu spazieren!


Liebe Grüße wünschen das Team und die Member aus dem
Sharpest Life


nach oben springen

#229

RE: Gästebuch 2019

in Gästebuch 22.03.2019 18:11
von FOUR ONE FIVE
avatar

TAG DES FAULENZENS.

Was? Es gibt sogar einen Tag des Faulenzens? Monica A. Dafour und ihr Großvater William D. Chase dachten sich wohl, dass auch das Faulenzen entsprechend gewürdigt werden sollte und riefen so 1976 den internationalen Tag des Faulenzens ins Leben. Über den Sinn dieses Tages lässt sich wohl streiten, aber ich persönlich finde die Idee ganz cool.



Diesem Tag entsprechend würde ich sagen, macht es euch auf eurem Sofa oder eurem Bett bequem, schließt für ein paar Minuten die Augen - und entspannt einfach! Und wenn ihr, wie ich, ein bisschen Musik zum Entspannen benötigt, lasst euch von dem 24/7 Live YouTube Video berieseln.

Damit wünsche ich euch noch einen angenehmen Abend und einen guten Start ins Wochenende.
Liebe Grüße,
Nolan aus dem #FOUR-ONE-FIVE


nach oben springen

#230

RE: Gästebuch 2019

in Gästebuch 22.03.2019 18:11
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Das können wir alle auf jeden Fall nun ohne schlechtes Gewissen sagen, wenn wir unseren Blick nach draußen richten. Und es ist auch gut so, das nun endlich wieder die buntere Jahreszeit vor der türe steht und so allen ihre Lebensgeister wieder zurück bringt, getreu dem Gedicht von Theodor Fontane:


Frühling

Nun ist er endlich kommen doch
in grünem Knospenschuh;
Er kam, er kam ja immer noch,
die Bäume nicken sich's zu.

Sie konnten ihn all erwarten kaum,
nun treiben sie Schuss auf Schuss;
im Garten der alte Apfelbaum,
er sträubt sich, aber er muss.

Wohl zögert auch das alte Herz
und atmet noch nicht frei;
es bangt und sorgt: Es ist erst März,
und März ist noch nicht Mai.

O schüttle ab den schweren Traum
und die lange Winterruh:
Es wagt es der alte Apfelbaum,
Herze, wag's auch du.



Daher senden wir euch zum Einklang schon einmal eine richtig schöne Blütenpracht um euch auf das voll udn ganz einzustimmen, was uns nun bevor stehen wird.



In diesem Sinne wünschen wir euch noch einen schönen Tag und ein entspanntes Wochenende.

Liebe Grüße von Aria, Alexandra, David und Enzo


nach oben springen

#231

RE: Gästebuch 2019

in Gästebuch 22.03.2019 20:10
von Pulse and Pages
avatar

Wochenende, was für ein tolles Wort. (dream)

Zudem bei soooooooo mega tollem Wetter

Und was macht man da ?



Ab ins Auto, das Verdeck auf und man wirft gute Laune Musik an

Wie wäre es mit .....




oder





Da kann man so während der Fahrt so richtig mitrocken (moon)


Einer meiner persönlichen gute Laune Songs ist




Ich weiß, kennt kaum einer und viele Fragen sich, wie kann man da gute Laune bekommen (cwl)

Tja, ich bin eben anders


Egal, was ihr mögt, hört es Laut


Viel Spaß und viele Wochenendgrüße wünscht das Team vom Pulse and Pages

samt Marcus


http://pulse-and-pages.xobor.de/


nach oben springen

#232

RE: Gästebuch 2019

in Gästebuch 23.03.2019 09:39
von NeS-Team
avatar



Guten Morgen Liebe Partner, ihr fragt Euch nun sicherlich was möchten die den schon wieder!? Aber hey ich bin doch nur hier um Euch einen wundervollen Start ins Wochenende zu wünschen und noch dazu versorge ich Euch mit dem neusten Klatsch und Tratsch, der bei Uns durch die Forenwelt wuselt.

Was ist so los, wo soll ich Anfangen es ist so viel passiert, aber fangen wir doch mal bei dem wichtigsten an! Unser Forum hat neuen Glanz bekommen, mit zwei gut aussehenden Tänzern, die sich verlaufen haben. Jayden und Aaliyah haben wohl gedacht sie können unseren Membern das Tanzen beibringen oder stellen sich unsere Member als sehr steif heraus?! Wir bleiben dran!


Aber was sehen meine Augen den da, zwei Prinzessinnen haben den Weg zu uns gefunden, die liebe Fleur, welcher ihrem Bruder nun sicherlich zu gerne auf die Nerven geht und die liebe Catherine. Ich denke sie werden unser Forum sicherlich auf den Kopf stellen, wobei wer weiß was hinter den beiden Prinzessinnen steckt, welche Geheimnisse. Finden wir doch sicherlich noch heraus.


Ein Popsternchen hat den Weg zu uns gefunden, will uns mit ihrer Musik verzaubern, aber wer kann das auch übel nehmen den habt ihr schon mal Suani singen hören? Der reinste Wahnsinn vielleicht finden sich ja noch ein paar Fans, die sie gerne hören.


Uh wer weiß sehen wir vielleicht bald ein neues Pärchen? Unser lieber Doctor Sam hat Gesellschaft bekommen von Annie , der Frau die ihm wohl den Verstand raubte, oder sind es nur die ersten Frühlingsgefühle, die dort aufleben? Ich bleib für Euch dran!


Was gibt es noch ups, das hätte ich ja beinah vergessen!!!! Lina, die Verlobte von Bash´s Bruder hat seinen Weg zu uns gefunden, wobei pscht eigentlich gehört ihr Herz Bash... was wenn das raus kommt und was sagt der Bruder von Bash dazu? Ich bleib dran! Und dann ja wenn haben wir den da gefunden unserer Lieber neuer Polizist Yann, der auf einmal mit einer Frau Namens Anabel auftaucht und die stellt sich auch noch als seine Frau heraus. Was ist da los, haben wir etwas verpasst?



Nun seit ihr auf dem neusten Stand! Wir das komplette Never Ending Secrets wünschen Euch ein schönes Wochenende und einen guten Start in die Neue Woche!


nach oben springen

#233

RE: Gästebuch 2019

in Gästebuch 23.03.2019 15:50
von Dreams in London
avatar









Es ist Samstag, Leute. SAMSTAG! Und noch dazu schönes Wetter. Der Tag kann also eigentlich nur wundervoll sein! Oder ganz einfach O.K. - das wird nämlich heute Teil meines Themas sein. Denn genau heute an diesem Tag vor genau 180 Jahren wurde die Abkürzung OK das erste Mal öffentlich in einer Zeitung festgehalten, als The Boston Morning Post es als Teil eines Witzes verwendete. Nun fragt ihr euch sicher, für was OK denn eigentlich steht, schließlich kennt man es im heutigen Sprachgebrauch eigentlich nur noch so, aber wie ich selbst erfahren habe, sand es ursprünglich für "oll korrect" - ein in den 1890er Jahren populärer Slang für "all correct". Wie gut, dass sich das einfache OK letztendlich etabliert hat und inzwischen eigentlich sogar als eigenes Wort steht.

Und da derlei Wortentstehungen mir doch ganz interessant erscheinen, dachte ich mir, sehe ich mich mal nach weiteren solchen Besonderheiten um, schließlich ist es doch immer ganz spannend, mehr über unsere gängigen Formulierungen und Wörter zu erfahren.
Sehen wir uns doch mal ein Wort an, welches überaus oft ein Konversationsanfang ist.
> "Hallo"
Eine sehr gängige, wenig formale Begrüßung, meist an Freunde gerichtet. Woher kommt sie? Wie ist das Wort entstanden? Man ist sich darüber tatsächlich uneins. Einerseits könnte es sein, dass diese Begrüßungsfloskel von dem althochdeutschen "halon" oder dem mittelhochdeutschen "halen" stammt, was natürlich für uns, die ja nun das moderne Deutsch sprechen recht plausibel sein könnte. "Hallo" könnte aber auch in anderen nicht-germanischen Sprachen seinen Ursprung gefunden haben, beispielsweise im Hebräischen oder Ungarischen. Ganz gleich wie es entstanden sein mag, heutzutage sind wir jedenfalls überaus froh, dieses Wort verwenden zu können!

Alle guten Dinge sind drei, nicht wahr? Deshalb komme ich jetzt auch schon zum dritten Wort. Für dieses habe ich mir eines ausgesucht, welches in fast Jedem Satz zur Verwendung kommt. "Ich"
Man kann es nicht bestreiten, die Leute reden einfach gern über sich selbst und daran ist ja, solange es nicht in übertriebenem Maße geschieht, absolut nichts Schlechtes. Aber mal abgesehen von der Bedeutung des Wortes wollen wir uns nun doch einmal die Entstehung ansehen. Auch hier gibt es alt- und mittelhochdeutsche Ursprünge ("ih" und, wie zu erwarten, eine Verwandtschaft mit dem Lateinischen "Ego", wovon sich ja auch der Begriff 'Egoismus' ableitet. Auch eine Zurückführung auf das germanische "ek/ekan" ist recht gängig. Soviel also zur Entstehung des "Ich"s.

Nun sehe ich es aber an der Zeit, diese kleine Deutschstunde zu einem Ende zu bringen. Ich hoffe, sie hat euch gefallen und vielleicht wurde ja nun bei dem ein oder anderen das Interesse geweckt, sich auf die Suche nach weiteren Wortentstehungsgeschichten zu begeben. Langweilig wird es euch dabei jedenfalls nicht sein, schließlich ist das Ganze Teil unseres alltäglichen Lebens.

Herzlichste Grüße wünscht das Chaos Team aus London
Harrison McAvoy | Alistair McCallum | Emilia McCallum | Catriona BlairMcKenzie | Ichabod Galloway | Bamidele Diallo
bringen
» member's wanteds | » london's wanteds | »good to know | »lists


nach oben springen

#234

RE: Gästebuch 2019

in Gästebuch 24.03.2019 12:03
von City of Sinners
avatar



Hallooooooooooooooooooooooooooo Ihr lieben RPG Freunde!

Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.


Ich bin das Federviech und dachte mir, ich Grüße euch auch mal.

Ja, so als Krähe hat man es nicht leicht. Man bekommt immer nur Reste zum Fressen und ich kann euch sagen, bäh

Hawke ist da immer sehr streng. Renee ist da schon anders. Von ihr bekomme ich immer ein paar Leckerbissen.

Was beide nicht wissen ist, das ich genau weiß, wo die leckersten Dinge versteckt sind.

Ein paar Schnappschüsse [rock]


Die Blumen von Renee [dream]


Das Frühstück von Alexsander [naughty]


Und hier stehle ich immer das Schweigegeld unserer Kartelle. Was glaubt ihr was da dann immer los ist [xD]


So, nun habe ich euch genug von mir erzählt.
Genießt den Sonntag [sun]



In diesem Sinne. Eine schönes Restwochenende Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team


nach oben springen

#235

RE: Gästebuch 2019

in Gästebuch 24.03.2019 13:06
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





heute ist nicht nur Sonntag, sondern auch Tag der Schoko-Rosinen
Es ist leider nicht bekannt wer den Tag der Schoko-Rosinen ins Leben gerufen hat. Es ist recht wahrscheinlich das der Tag von einem Süßigkeitenhersteller kreiert wurde. Wie man den Tag am besten zelebriert liegt auf der Hand, lass Euch ein paar Schoko-Rosinen schmecken oder stellt selbst welche her.

Muss ja mal erwähnt werden
Denn wir wollen Euch ja nicht nur grüßen.
Wie immer haben wir auch noch andere tolle Sachen mit gebracht.

Neben dem special Day gibt es auch noch einen tollen Song aus unserer Jukebox!

Let´s go Music 12#



In diesem Sinne wünschen wir eine ganz tolle Woche!

Enjoy your Life on countryside of Maryland


♦♦♦ zum Forum ♦♦♦


nach oben springen

#236

RE: Gästebuch 2019

in Gästebuch 24.03.2019 18:52
von MISERY BUSINESS
avatar

                                        

[justify]
A SUNDAY WELL SPENT, BRINGS A WEEK OF CONTENT.

Der Sonntag ist ja bekanntlich zum Entspannen da und genau das machen wir auch. Schappt euch also eure Liebsten und verbringt den heutigen Tag faul auf der Couch mit Snacks und Netflix.
Und damit ihr nicht groß überlegen müsst, was genau ihr euch anseht, haben wir hier für euch eine kleine Auswahl bereitgestellt:
• Für alle unter euch, die von Action und Drama nicht genug bekommen können, empfehlen wir TRIPLE FRONTIER
• Wer es hingegen lieber lustig und romantisch mag, ist bei ISIN'T IT ROMANTIC wunderbar aufgehoben
• Falls jedoch eher SciFy euer Themengebiet ist, können wir euch LOVE DEATH +ROBOTS empfehlen
• Wenn ein Film natürlich nicht genug ist, und euch eher danach ist eine Serie zu bingen, dann schaut doch mal bei THE ORDER vorbei
• Filme und Serien - für wen das alles nichts ist, der ist vielleicht mit einer Dokumentation besser aufgehoben? Wie wäre es mit THE DISAPPEARANCE OF MADELINE MCCANN?
• Und wer von Serienkillern und Psychopathen noch nicht genug hat, der kann sich gerne noch einmal die TED BUNDY TAPES ansehen
[/justify]
Einen wundervollen Sonntag, wünscht euch das Team vom Misery Business
BACKGROUND & RULES LISTS & MORE WANTEDS MEMBER & SEATTLE APPLICATION AREA


nach oben springen

#237

RE: Gästebuch 2019

in Gästebuch 24.03.2019 19:01
von #415
avatar

NIMM DIR EINEN MOMENT ZEIT...

… und überlege, was für dich Glück bedeutet. Wie ich ausgerechnet an einem von etlichen Sonntagen im Jahr auf das Thema Glück komme? Heute habe ich auf Instagram eine Reihe von Projekten betrachten dürfen, die unter dem Thema "Was ist Glück für dich?" standen. Ist Glück für dich, Zeit mit deinen Freunden und deiner Familie zu verbringen? Deinen Hobbys nachzugehen oder zu lieben und geliebt zu werden, wie es in diesen widerlich romantischen Liebesromanen in 90% der Fälle beschrieben wird?



"Glücklich sein heißt nicht, das Beste von allem zu haben, sondern das Beste aus allem zu machen." Ich persönlich finde dieses Zitat von Unbekannt ziemlich passend, um Glück für mich zu beschreiben.

Damit wünsche ich euch noch einen wunderschönen Sonntag und morgen einen guten Start in die Woche.
Liebe Grüße,
Nolan aus dem #FOUR-ONE-FIVE


nach oben springen

#238

RE: Gästebuch 2019

in Gästebuch 24.03.2019 20:55
von Dreams in London
avatar









Der Ruhetag der Woche hat uns wieder erreicht und trotzdem werde ich mich nicht zur Ruhe setzen, sondern auch heute wieder interessante Aspekte und Persönlichkeiten aus der Vergangenheit hier zusammentragen und euch zusammenfassen. Okay, manchmal schaffe ich es nicht, mich kurz zu halten, aber das sollte man mir verzeihen können. Wir springen daher einfach mal ins 17. Jahrhundert.

Am 24. März 1603 stirbt Elisabeth I nach 45 – Jähriger Herrschaft über England. Sie war eine gute Königin. Sie hat nie geheiratet und ging in die Geschichtsbücher als «The Virgin Queen» ein, auch wenn man sich darüber nicht so sicher war, ob sie wirklich jungfräulich gewesen ist. Vor ihrer Thronbesteigung hat sie Avancen eines Thomas Seymours erhalten, welche sie ggfs. nachgegeben hat und ein Kind erwartete. Geburten waren zu der Zeit wirklich sehr hart und es starben nicht gerade wenige im Kindsbett. Vielleicht war es gar so eine harte Geburt, sodass sie nicht mehr empfangen konnte? Verurteilen werden wir sie deswegen nicht. Es traten ja schon zu Lebzeiten häufig Gerüchte auf, dass sie mit Robert Dudley, einem Kindheitsfreund, sehr verbunden war. Wie weit die Verbindung ging, ist nicht eindeutig übertragen und sicherlich müssen nicht alle Gerüchte unwahr sein. Mir persönlich gefällt aber viel mehr, dass sie England als ihren wahren Ehemann und Liebe ihres Lebens betitelte und somit auch ausschlug, Robert Dudley zu ehelichen. Sie tat alles für England und übergab dieses Reich dem Sohn ihrer Cousine Maria Stuart, der als Jakob I England und Irland sowie weiterhin als Jakob VI Schottland regierte. Somit begann die Herrschaft der Stuarts auf den britischen Inseln.

Am heutigen Tag im Jahr 1866 begab sich der schottische Missionar und Afrikaforscher David Livingstone in Mikindani auf seine letzte Forschungsreise auf der Suche nach der Quelle des Nils. Er war auch der erste Europäer, welcher die Viktoriafälle sah und sie nach der damaligen Königin benannte.

Kulturell betrachtet, passt es nicht wirklich zu Grossbritannien, aber dennoch wollte ich es nicht unerwähnt lassen. Ich für meinen Teil finde es sogar wichtig, das zu erzählen. Am 24. März 2002 erhielten Halle Berry und Denzel Washington, erstmals zwei afroamerikanische Schauspieler, den Oscar für die beste Hauptrolle. Immerhin ist es noch nicht allzu lange her, seitdem man aufgrund seiner Hautfarbe beurteilt wurde. Es gab sogar getrennte Schulen sowie Toiletten usw. Martin Luther King war ein Bürgerrechtler, der sich vor allem für die Gleichberechtigung aller Rassen einsetzte und gegen Rassismus vorging. Er war sozusagen der Vorreiter, der Zweiklassengesellschaft den Kampf anzusagen und trug daher schon dazu bei, dass im 20. Jahrhundert immer häufiger Gleichberechtigung und Gleichbehandlung eintrat und alle Menschen die Anerkennung erhielten, welche sie verdient hatten.

Im Jahr 1878 trat eine Katastrophe auf der Insel ein. Das Schulschiff HMS Eurydice der britischen Royal Navy gerät auf der Fahrt von Bermuda nach Portsmouth in einen Schneesturm und singt direkt vor der Isle of Wight. Von über 350 Männern an Board überleben lediglich zwei.

Am heutigen Tag feiern natürlich auch einige Geburtstag. Einen will ich hervorheben. Sein Name ist Edward le Despenser, 1. Baron le Despenser. Er war ein englischer Adeliger und Millitär, was an sich nichts Besonderes ist. Er hat im Jahr 1336 das Licht der Welt erblickt. Bereits in seiner Jugend hat er enorm viel Land vererbt bekommen und zählte wohl durchaus zu den wohlhabenden Adeligen. Militärisch betrachtet, unterstützte er vor allem Edward III und war viel unterwegs. Wie er es geschafft hat, trotz seiner vielen Reisen, seiner Ehefrau vier Kinder zu schenken, ist mir ein Rätsel, aber für die Zeugung wird auch nicht so viel Zeit benötigt. Im Jahr 1362 war er mal wieder in London als der dritte Sohn Edwards zum Duke of Clarence erhoben wurde und gehörte später auch dessen Gefolge an, wo er ab ’68 der ranghöchste Edelmann wurde. Lionel of Antwerp, der Duke of Clarence wurde mit der Tochter von Galleazzo II Visconti verlobt und brach in diesem Jahr auch nach Mailand auf, um diese zu heiraten. Kurz nach der Hochzeit verstarb der Duke und Edward war der Auffassung, dass er vergiftet wurde. Er blieb daher 4 Jahre in Italien, um den Tod Lionel zu vergelten und trat in die Dienste von Papst Urban V. Er kämpfte für diesen sowie für Venedig gegen die Visconti von Mailand. Im Jahr ’70 wurde dieser sogar vom Papst persönlich gelobt. Despenser galt in seiner Zeit als Kriegsheld. Seine lange Anwesenheit von vier Jahren und seine Tapferkeit in Italien wurde vermutlich durch ein Fresko von Andrea da Firenze in der Kapelle der Kirche Santa Maria Novella in Florenz gewürdigt, wo er in der Nähe von Kaiser Karl IV mit dem Hosenbandorden dargestellt ist. Er wurde von damaligen Chronisten als ehrenwertester englischer Ritter seiner Zeit betitelt.

Und da ich ohnehin schon wieder viel zu lang bin und ich mir ja auch noch für nächstes Jahr etwas aufheben muss, wollte ich noch Ernest Shepard ehren. Er verstarb im Jahr 1976, war britischer Illustrator und trug das heutige Bild des Winnie Puh bei. Sicherlich wären die Kinderbuchgeschichten von A. A. Milne nicht so populär, wäre die Zeichnung von Ernest nicht so treffend. Selbst heute bietet Winnie Puh noch vielen Kindern Spass und begleitet diese bis in ihr Erwachsenenleben, ehe sie ihren eigenen Kindern diesen tollen Bären mit seinen Freunden als Begleiter mit auf ihren Weg geben.

Geschichtsträchtige Grüße wünscht das Chaos Team aus London
Harrison McAvoy | Alistair McCallum | Emilia McCallum | Catriona BlairMcKenzie | Ichabod Galloway | Bamidele Diallo
bringen
» member's wanteds | » london's wanteds | »good to know | »lists


nach oben springen

#239

RE: Gästebuch 2019

in Gästebuch 25.03.2019 19:20
von FOUR ONE FIVE
avatar

INTERNATIONAL TOLKIEN READING DAY

Ein Ring sie zu knechten,
sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben
und ewig zu binden.


Na, kommt das jemandem bekannt vor? Eingefleischte Fans der Mittelerde-Welt dürften diesen Tag sicher rot in ihren Kalendern angestrichen haben. Denn heute ist der offizielle Ehrentag der Tolkienlektüre . Spätestens seit den Peter Jackson Verfilmungen verzaubern mutige Hobbits, Elben und Drachen Menschen auf der ganzen Welt. Und weil jung und alt sich gleichermaßen an der unglaublichen Geschichte um den einen Ring erfreuen findet seit nunmehr 16 Jahren am 25. März der International Tolkien Reading Day statt.

Also: schnappt euch den Hobbit oder Herr der Ringe und entflieht für ein paar Stunden dem anstrengenden Alltag.



Einen frohen Montag wünschen euch,
Feliks und die Gefährten vom #FOUR-ONE-FIVE


nach oben springen

#240

RE: Gästebuch 2019

in Gästebuch 26.03.2019 13:08
von Six Letters
avatar




! ! ! D I E N S T A G ! ! !
Hotness! Hotness! So Hot!




Damit ihr mal was hübsches zum Dienstag seht xD
Denn die Woche ist noch so unendlich lange! Wobei... Eigentlich ja nicht.
Es ist immer eine Frage, was ihr daraus macht! *rock*
Wir im Six Letters machen nach wie vor das Beste aus den Wochentagen, was wir euch natürlich auch wünschen
Aus diesem Grunde lassen wir wieder einmal ganz herzliche Grüße da! Und wollten uns im selben Atemzug dafür bedanken, dass wir Partner sind! *rock*
Dafür ein kleines Liedchen!



In diesem Sinne wünschen wir noch eine wunderbare Woche! Wunderbare Plays und Story weiterhin!


Liebste Grüße, euer Headquarter vom SIX LETTERS
StoryCommunitiesPartnerGuestbook


nach oben springen


Besucher
6 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Samuel Preston, Rosalie Andrews, Cody Sanders, Persephone Caldwin, Jimin Lee, Emanuel KaneM

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mason Perry
Besucherzähler
Heute waren 84 Gäste und 32 Mitglieder, gestern 220 Gäste und 66 Mitglieder online.


disconnected Quasselbox Mitglieder Online 6
Impressum & Datenschutz | 2017- © Miliyah Howgreen | Designer: Miliyah Howgreen | Team: Madison • Maya • Emanuel
Xobor Forum Software © Xobor