Am Südlichen Ende des Tals von Mexiko, umgeben von drei breiten Bergen, unter anderem den berühmten Zwillingsvulkanen Popocatépetl und Iztaccíhuatl sowie der Gebirgskette Sierra Nevada, liegt Mexiko-Stadt. Doch dieses Becken, welches durch seine Lage oft vom Smog gezeichnet ist, ist mehr als nur die Hauptstadt von Mexiko. Hier in Mexiko-Stadt, zwischen 8,8 Millionen Bürgern, zwischen Anwälten, Ärzten und Journalisten, treiben sich auch unzählige Schatzjäger herum. Archäologen, Forscher, Söldner jeder von ihnen ist vertreten. Natürlich dürfen wir das Gute und das Böse in den meisten Menschen nicht vergessen, die Leute die von der Gier getrieben werden handeln mit allem möglichen auf dem Schwarzmarkt, nur um an Geld zu kommen. Sogar eine große Schmugglermafia treibt in der Stadt ihr Unwesen. Also gebt Acht, wenn ihr euch auf die Suche nach einem Schatz begebt, ihr seid nicht die Einzigen die danach suchen und nicht alle haben gute Absichten. Wo zieht es dich nun hin? In den Süden der Stadt, der auch heute noch von der reichen Oberschicht besiedelt ist? In die Gegend des Chapultepec Park, der umzingelt ist von Banken, Hotels und Versicherungen? Oder gehörst du in den Nordwestlichen Teil und somit zur Gutbürgerlichen Mittelschicht unserer schönen Stadt, im Viertel Ciudad Satélite? Vielleicht findet man dich aber auch in den östlichen Gebieten in Richtung des ausgetrockneten Texcoco-Sees, wo die Menschen aus der Unterschicht um ihr Überleben kämpfen? Oder zieht es dich am Ende vielleicht sogar nach Hope County? Wo ein Prediger an einen drohenden Kollaps der Zivilisation glaubt und dass er auserwählt wurde, um die Menschen davor zu beschützen. Dazu gründet er die Organisation „Eden’s Gate“. Die Ideologie dieser Sekte enthält viele Elemente der christlichen Eschatologie, wie z. B. die Vorstellung von den Sieben Siegeln oder dem drohenden Ende der Welt. Eden’s Gate entwickelt sich jedoch zu einem radikalen Kult, der die Menschen zwingt ihm beizutreten und einschüchtert... Komm zu uns, finde es heraus und schreibe deine eigene Geschichte...



•Reallife/Adventure RPG FSK18
•Free Forum
•Spielort Mexiko/ Hope County
•Jahr 2018
•Ortstrennung
•Since May 2017

#451

RE: Gästebuch 2017

in Gästebuch 03.11.2017 21:35
von Creature of Habit
avatar




Hey Ho Partner !
Wir melden uns aus einem fantastischen Grund heute bei euch den…



Und das bedeutet natürlich dass das Wochenende in den Startlöchern steht.



Wir wünschen euch ein wunderschönes erholsames Wochenende.
Das Team von 'Creature Of Habit'


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#452

RE: Gästebuch 2017

in Gästebuch 03.11.2017 21:55
von TUW-Team
avatar

Wieder mal haben wir eine (arbeitnehmerfreundliche) Woche überstanden und haben morgen .

Das TUW-Team wünscht euch ein schönes, entspanntes Wochenende

Das Forum

Vermisste Personen


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#453

RE: Gästebuch 2017

in Gästebuch 04.11.2017 10:15
von Illusion of Kachina
avatar

hello november

Die gemütliche Zeit der Wintersaison beginnt langsam und es kommen wieder die langen Abende,
die wir vor dem Laptop verbringen, eingekuschelt in Decken, und uns unserer Schreiblust hingeben.

Wir wünschen unseren lieben Partnern einen wunderbaren November.
Über einen Besuch bei uns freuen wir uns allzeit! Fühlt euch gedrückt.
🖤

I L L U S I O N   O F   K A C H I N A


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#454

RE: Gästebuch 2017

in Gästebuch 04.11.2017 16:09
von kein Name angegeben • ( Gast )
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#455

RE: Gästebuch 2017

in Gästebuch 04.11.2017 17:48
von Living with Sunshine
avatar



Ausgabe 8

Ist bei uns erschienen!

Hallo liebe Partner! Wenn ihr Lust habt,
könnt ihr euch auch eine Ausgabe besorgen und lesen!
Wir freuen uns über jeden Leser!
Zur L.A. Post geht es hier entlang » *klick mich*



LG die L.A. Post Redaktion
in Kooperation mit dem Team von Living with Sunsine


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#456

RE: Gästebuch 2017

in Gästebuch 04.11.2017 23:19
von Rachel Wood
avatar

Hallo liebe Partnerforen

Endlich ist Wochenende. Das Team und alle Member freuen sich die Füsse hoch zu legen und einmal nichts zu machen. Mit einer warmen Tasse Kaffee vor dem Ferseher zu sitzen ist doch das schönste oder nicht?
Morgen heisst es warm einpacken, denn es wird kalt. Freut euch schon mal auf den Winter

Nichts desto trotz wünschen wir euch ein schönes restliches Wochenende.


Einen schönen Abend


❖ The Three L´s ❖


Madison Avery hat sich bedankt!
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#457

RE: Gästebuch 2017

in Gästebuch 05.11.2017 13:02
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





Howdy ihr Lieben!

Die Tage werden nun immer kürzer, trist und Grau!
Wir haben November. Der wohl unschönste Monat von ganzen Jahr.
Doch mit jedem Licht was man drinnen sowie draußen aufstellt spendet man Gemütlichkeit



Ein kleiner Tipp von uns:
Macht es euch einfach gemütlich mit Kerzen und Lichterketten.
Einen Lieblingsmensch neben sich unter der Kuscheldecke erhellt auch noch das Herz

In solchen Momenten darf Musik natürlich nicht fehlen.
Daher haben wir euch auch wieder einen tollen Song aus unserer Jukebox mit gebracht

Also aufgepasst .... Let´s go Music

Maryland Jukebox 44#



In diesem Sinne wünschen wir euch einen wundervollen Sonntag
und einen tollen Start in die neue Woche.

Enjoy your Life on countryside of Maryland

♦♦♦ Maryland Wanteds ♦♦♦

♦♦♦ zum Forum ♦♦♦


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#458

RE: Gästebuch 2017

in Gästebuch 05.11.2017 17:53
von Black Crow
avatar

Liebes The Adventures,

Halloween ist vorbei, die Kostüme wieder im Schrank verschwunden und der Alltag ist wieder eingekehrt und so endet auch schon wieder das Wochenende. Passend zum kommenden Montag kommt auch das graue und kalte Wetter in unser Land, wovon auch die Wesen im Black Crow nicht verschont bleiben.
Also: Entzünden wir die Kamine und stellen die Laternen auf!
Immerhin weiß man nie, was sich im Schatten der Lichter verbirgt, aber möchte man das überhaupt wissen?



Da jetzt auch für die Wärme und Gemütlichkeit gesorgt ist, wünscht euch das Team vom Black-Crow einen schönen Sonntag und morgen ebenfalls einen schönen und erfolgreichen Start in die neue Woche.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#459

RE: Gästebuch 2017

in Gästebuch 05.11.2017 17:55
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Sonntag Abend und wir fühlen uns schon vom Montag belästigt. Startet gut in die neue Woche








Unsere Wanteds


Face your Fears



nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#460

RE: Gästebuch 2017

in Gästebuch 05.11.2017 21:14
von .trimontaine
avatar

• Autumn is coming ! - Let's get cozy together.

Selbst für alle die noch dem Sommer hinterher schmollen wollen wir heute einfach warme Gedanken machen. Was gibt es denn schöneres als zuhause zu sitzen mit einer Kuscheldecke, einem guten Film & am besten noch einem Feuerchen. Nutzt den gemütlichen Monat und kaum das ihr euch verseht haben wir auch schon Weihnachten & wer kann schon Nein zur Weihnachtszeit sagen?

SO WHAT'S YOUR FAVOURITE COZY MOVIE ?
Liebe Partner, kramt die guten Filme raus und setzt das heiße Wasser auf. Wenn wir zusammen rücken wird es erst gar nicht kalt und wir bringen den Monat mit den bunten Blättern recht angenehm hinter uns.

Ohren steif halten !
Mit warmen Gedanken aus Boston von; Eden, Connor, Carlie & Riccardo ♥


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#461

RE: Gästebuch 2017

in Gästebuch 07.11.2017 15:34
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Halloooo Liebes Partner Team, Menschen und Andere Wesen

Wir sind es mal wieder die 3 aus San Diego.

Wir wollen Euch kurz einen unserer Special Places genauer Vorstellen.
Und das neue tolle Video zum Besitzer dazu.

Also dann ich schmeiß mal eine Runde Popcorn und Coke zum Knabbern während des schauens und lesens.



The Russian Rose

Auf den ersten und auch zweiten Blick ist das The Russian Rose ein kleines und gemütliches russisches Cafe.
Und genau so soll es auch wirken. Denn für den Tagesbetrieb und für die einfachen, ehrlichen Leute in San Diego ist dies ein Ort der Ruhe und des Rastens in der Mittagspause oder auf einen Nachmittagssnack. Und doch für jeden der durch den Hintereingang tritt, bietet sich ein Gaumenschmaus ganz anderer Natur. Denn dort verbirgt sich ein Strip Club. Und nicht nur dies, angeblich finden in dem Hinterzimmer Pokerspiele statt, die schon das ein oder andere Amt gekostet haben sollen.

Um überhaupt Zugang zum Russian Rose Striplokal zu bekommen, bedarf es einer Schlüsselkarte, die man am Hintereingang durchziehen muss. An diese zu gelangen ist alles andere als leicht, die Bedingungen wechseln von Kunde zu Kunde und das Kartell achtet darauf stets für sich das meiste raus zuschlagen. Doch die Schlüsselkarte ist nicht alles an Sicherheitsvorkehrung. Wenn man die erste schwere Eisentür geöffnet hat, gelangt man in eine Art Zwischenraum, wo ein biometrisches Gesichtserkennungs- System darauf wartet die Gesichter der Leute zu scannen und mit der Datenbank abzugleichen. Erst wenn dies erfüllt ist und der Check positiv verläuft, passendes Gesicht zum Besitzer der Schlüsselkarte, öffnet sich auch die zweite Eisentür und man kommt endlich in einen kurzen, kahlen Flur aus Fliesen.
Der Einlass in das dunkle Wunderland ist erst ab 21 und die Türsteher am Ende des kurzen Flures achten ziemlich genau auf die Echtheit der Ausweise. Und vergesst nicht, es handelt sich um einen Mafiaschuppen, die Leute verstehen also etwas von wirklich guten Fälschungen. Hat man jedoch das Glück, dass man hinein gelassen wird, begrüßt einen zuerst eine kleine Treppe, die hinab zu einer weiteren Eisenflügeltür führt, welche tiefschwarz lackiert ist und mit einer blutroten Acht drapiert ist. Im Innern herrscht die Farbe Rot in sämtlichen Variationen vor. Schon der Eingangsbereich in dem die Garderobe wartet, an der man seine Habseligkeiten abgeben kann, ist mit dunkelroten Wänden ausgestattet und der Weg wird von einem schwarzen Teppich geebnet, während die untere Hälfe der Wände mit dunklen Holztäfelungen aufwarten.
Nachdem man an der Garderobe bezahlt hat, erhält man sein Armband - welches nur für eine Nacht gilt - und kann durch einen hübschen Flur der wieder mit dunklen Holzvertäfelungen aufwartet weiter in den Keller eindringen. Eine gerade zu unscheinbare Tür mit Lärmschutzpolstern - die den ganzen Club umfassen - hält die Musik davon ab nach draußen zu dringen.
Erst wenn man diese öffnet erstreckt sich das Reich des Russian Rose Striplokals vor einem. Bei dem Boden handelt es sich um schwarzes Linoleum und nicht selten kommt es vor, dass die Nebelmaschine den Raum mit dem undurchsichtigen Dampf füllt, während ein dunkler, betörender Eigengeruch des Clubs in dem ganzen Keller herumschwirrt.
Sowohl zur linken, als auch zur rechten des Eingangsbereichs findet man Sofas und Sessel, die mit einem samtigen, roten Bezug überzogen sind und tief liegen. Ein Sofa bietet nie mehr Platz als für 3 Personen. Bei den Tischen handelt es sich nicht nur um Abstellmöglichkeiten, denn jeder dieser viereckigen Dinger besitzt eine Treppe, die jeder gerne nutzen darf, um den schwarz glänzenden Marmor als erhöhte Tanz- und Präsentierfläche zu nutzen. Wenn man genauer hinsieht, wird man auf einigen Tischen kleine Löcher entdecken, aus denen bei Betätigung an der Bar durch einen Mitarbeiter, Stangen ausgefahren werden, um den Tisch zu einem Poledanceanlage umzufunktionieren.
Die Bar an sich besteht aus Milchglas und nimmt beinahe die gesamte Nordwand ein. Um zum Flair des Clubs zu passen, wird auch diese zumeist in dunklen Rottönen bestrahlt.
Wer es sich leisten kann ein wenig mehr Geld abzudrücken, wird durch eine minimale Treppe in den erhobenen Vip-Bereich eingelassen, wo einzelne kleine Privaträume zur Verfügung stehen um die Erfahrung des Besuches zu intensivieren.
Die Einrichtung in diesen Räumen ist edler, die Kissen bequemer und jeder kleine Raum hat eine eigene Dame oder einen Herren, der einem alles nachträgt, was man denn möchte, während im Normalen Bereich Selbstbedienung angesagt ist.
Auch die Mitarbeiter besitzen im hinteren Teil des Erdgeschosses Räume zum Umziehen und um ihre Wertsachen zu verstauen, außerdem existiert kein separater Eingang fürs Personal. Sie müssen sich jeden Tag denselben Sicherheitskontrollen unterziehen wie die Besucher des Lokals. Toiletten befinden sich sowohl im Normal- wie auch dem VIP-Bereich. Nirgends im Keller befinden sich Fenster, alles wird durch ein modernes Belüftungssystem versorgt, das ein Notstromaggregat besitzt.


Inhaber des RR ist das Tambowskaya Cartel


Wenn ihr Neugierig geworden seit dann schaut Euch doch einfach mal bei uns um.
In den Wanteds ist immer wieder etwas Neues dabei.

Soooooo das wars dann auch schon von unserer Seite her.
Wir wünschen Euch einen schönen restlichen Dienstag und sehen uns ganz bald wieder.

Euer San Diego Team




nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#462

RE: Gästebuch 2017

in Gästebuch 07.11.2017 17:16
von Cumberland Street
avatar

[justify]


Liebe Nachbarn!

Der Herbst zieht auch in unseren Breitengraden langsam ein!
Doch kein Grund traurig zu sein, der Herbt ist eine der schönsten Jahreszeiten um draußen zu sein. Man siehe sich nur mal die bunten Blätter vor der Tür und die Zimtgerüche in der Wohnung an. Mehr braucht man gar nicht um glücklich zu sein

Wir wünschen euch, ganz viel Entspannung und eine schöne Herbstzeit!

            

Liebe Grüße,
eure Nachbarn aus Irland!
Cumberland Street
[/justify]


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#463

RE: Gästebuch 2017

in Gästebuch 07.11.2017 19:19
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar




Süße Grüße aus der britischen Hauptstadt!







Guten Abend, ihr schönen Menschen da draußen.

Der goldene Oktober ist vorbei und das Wetter lässt uns das eiskalt spüren. Riecht ihr es auch? Der Winter liegt in der Luft.
Während wir hierzulande bibbern und frieren freuen sich andere Menschen auf anderen Teilen der Erde, dass es bei ihnen endlich wieder warm wird. Manchmal lebt man eben wirklich am falschen Ende der Erde, aber wir hier in England, die ohnehin in einer Tropfsteinhöhle hausen, so oft, wie es hier regnet, machen uns einfach auch den November golden -
die einen mit einer Menge Kuchen, die anderen mit einer Menge Whiskey und wieder andere amüsieren sich mit verheirateten Ehemännern. Für jeden also das, was er am meisten mag.

Damit ihr, wo auch immer ihr euch befinden solltet, ebenfalls einen goldenen November vor euch habt, lassen wir euch goldige, zuckersüße Grüße da.
Falls ihr den Regen vermisst, London ist praktisch um die Ecke.

Mit herzlichsten Grüßen von Arizona, Tiago und Richard aus


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#464

RE: Gästebuch 2017

in Gästebuch 09.11.2017 10:57
von Second Chances
avatar

Wir das Team von Second Chances, wünschen euch einen angenehmen Donnerstag.

[img]
Donnerstag Jappy Bilder - GBPicsOnline.de
[/img]

lg

das Team von Second Chances

http://secondchances.xobor.de/


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#465

RE: Gästebuch 2017

in Gästebuch 09.11.2017 12:28
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Nun ist es tatsächlich passiert. Der Herbst zeigt sich von seiner nasskalten und vor allem ekligen Seite. Alle unverwüstlichen werden sicherlich trotzdem regelmäßig ihre Spaziergänge draußen machen. Naja wieso auch nicht, schließlich kann man sich ja dick einpacken.


Allen anderen würden wir raten sich schön aufs Sofa zu lümmeln, Decke drauf und dazu eine schöne heiße Schokolade.


Und hier noch etwas für die passende Stimmung auf dem Sofa.


In diesem Sinne wünschen wir euch noch einen schönen Donnerstag.


Zum Forum
Members Most Wanted


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


disconnected Quasselbox Mitglieder Online 14
Impressum & Datenschutz | 2017- © Miliyah Howgreen | Designer: Miliyah Howgreen | Manager: Madison Avery - Maya Drake - Nick Owen
Xobor Forum Software © Xobor